Schamanische Energie Medizin



Seminare und Veranstaltungen


"Erkenne und lebe deine Bestimmung" - ein Inteniv-Kurs für Mesa-Träger

Beginn:08.04.2022
12:00
Ende:10.04.2022
16:00

Ein Rainbow-Shaman Intensivkurs,
• Vertiefe dein energetisches Sehen
• Lesen der Coca-Blätter/Steine/usw.
• Mesa reading - der Umgang mit deiner Mesa
• Mesariten und Zeremonien der Anden für die Seele
• Trance-Reise zu deiner Bestimmung, öffnen des 3. Auges und vieles mehr
Wann: Freitag, 8. April bis Sonntag 10. April
Wo: Naturheilpraxis Böttgerstraße 11
Ausgleich: 550 Euro zzgl. Unterkunft/Verpflegung

Unsere Bestimmung ist nicht das Gleiche wie unsere Zukunft: Während die Zukunft das ist, was später passieren wird, steckt die Bestimmung in jedem Augenblick – und wir können uns dem jederzeit hingeben. Bestimmung bedeutet Ja zu sagen zu dem Ruf, mit dem wir geboren wurden. Schicksal ist dagegen, das was passiert, wenn wir diesen ignorieren oder gegen ihn ankämpfen. - Dr Alberto Villoldo

In dem dreitägigen Spezialkurs begeben wir uns auf eine magische Reise. Warum sind wir hier? Was ist unsere Bestimmung? Was hält uns davon ab, ganz in unser Sein zu treten? Wie können wir in die Anderswelt reisen, um mehr Informationen zu erhalten?

In der Tradition der Andenschamanen werden wir lernen, in die Zukunft zu schauen (keine Wahrsagerei!). In Einzel- und Gruppenübungen werden wir dann nach der Bestimmung suchen, zu der wir uns gerufen fühlen.
Was kann uns helfen, wo finden wir Antworten?




Wir werden hilfreiche Informationen und Tools für uns entdecken, unter anderem:
• Die Mesa: Konzept und Aufbau, wie spricht die Mesa zu uns? Segnung der Mesa.
• Trance-Reise zu unserer Bestimmung
• Divination: Vom I-Ching bis zum Tarot – Hilfsmittel für unser Tracking
• Lesen aus Coca-Blättern, Steinen und anderen Dingen, die uns die Natur zeigt
• Despacho – wie kann ich meine Bestimmung durch ein Despacho/Offering hereinrufen?
Der Workshop „Erkenne und lebe deine Bestimmung“ ist Teil der vier Spezialkurse im Rainbow-Shaman-Ausbildungsprogramm. Wir möchten lernen, im Hier und Jetzt zu sein, aber gleichzeitig auch unserem Ruf zu folgen, unsere Träume ins Dasein zu träumen und dieser Kurs kann dir helfen, durch indigene Techniken Stärken sichtbar zu machen, die dir vielleicht selbst gar nicht bewusst sind, da sie im Unterbewusstsein versteckt sind.

Der Kurs wird in einer kleinen Gruppe stattfinden – maximal 8-10 Teilnehmer, daher ist eine rechtzeitige Anmeldung ratsam.

Munay sonqo

Annette



Zurück zur Übersicht